Welcome to strap weapon store

Cart

Your Cart is Empty

Back To Shop

Top 10 der alten Handfeuerwaffen

Seit dem Erscheinen der Feuerlanze in China im 10.-12. Jahrhundert sind andere dazugekommen. Hier würden wir über die Top 10 der alten Handfeuerwaffen sprechen. Unsere Listen umfassen sowohl Pistolen als auch Revolver.

10. Cimarron Firearms Lonesome Dove Walker .44 Revolver

Die beiden Repliken des beeindruckenden Walker-Revolvers sind von den Figuren des Romans “Lonesome Dove” inspiriert. Cimarron Firearms bietet sie an.

Inspiriert von Larry McMurtrys berühmten Charakteren aus seinem mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Roman “Lonesome Dove” (1985, in deutsch “Weg in die Wildnis”), verfügen die Cimarron Firearms Lonesome Dove Walker .44 Revolver über einen 9″/228 mm Lauf in anthrazitblauem Finish, einen weiß gravierten Zylinder und eine einsatzgehärtete Oberfläche auf dem Rahmen und Hammer. Abzugsbügel und Griffrahmen sind aus Messing, das Rückenteil der Griffspange aus Stahl, und die Griffe aus fein gemasertem Nussbaumholz sind mit einem Schnitzmotiv versehen. Die Revolver sind authentisch markiert, eines mit “Capt. Augustus McCrae, Texas Rangers Frontier Battalion” unten am Griffrücken und seiner Texas Ranger Division “E Company No. 120” auf der linken Seite des Rahmens und des Laufs, das andere mit “Capt. Woodrow F. Call, Texas Rangers Frontier Battalion” und “E Company No. 119”. Die US-Preisempfehlung liegt bei 739,70 Dollar.

9-cimarron

9. Taktische Pistole DRD MFP-21

Diese alten Handfeuerwaffen sind in .223 Rem gekammert. (5.56 NATO) sind ein einzigartiges US-Phänomen, hier die MFP-21-Pistole von DRD Tactical.
Manche Pistolen sehen überhaupt nicht wie eine klassische aus, denn in den USA gelten so kurze Modelle wie die MFP-21 rechtlich als Pistolen: Die MFP-21 Pistole von DRD Tactical basiert auf einem halbautomatischen System mit direkter Gaszufuhr und verfügt über ein neu gestaltetes Unterteil mit integrierter Picatinny-Schiene an der Schaftkappe, an der Sie einen Schiebeschaft, einen Riemen oder anderes Zubehör befestigen können. Das Kaliber ist .300 Blackout, aber eine 5,56 NATO-Version (.223 Remington) wird laut Hersteller bald verfügbar sein. Der Lauf ist 203 mm lang mit einer Mündungsbremse und der Ladegriff auf der linken Seite ist nicht umkehrbar. Verschluss, Sicherung und Magazinauslöser lassen sich jedoch mit beiden Händen bedienen. Der US-Preis beträgt 2.500 $. Alles in allem macht die Gesamtlänge von nur 18″/457 mm diese Pistole zu einer perfekten Rucksackpistole (zumindest nicht dort, wo es die Waffengesetze hierzulande zulassen – aber viele Leser interessieren sich auch für Neuerungen in Sachen Waffentechnik in anderen Ländern. ).

8-mfp-21 alten Handfeuerwaffen

8. Ruger Wrangler Revolver mit Birdshead-Griff

Der Ruger Wrangler ist einer der günstigsten Revolver. Der Sechsschüsser mit dem ungewöhnlich gekröpften “Vogelkopf”-Griff kostet etwa 260 Euro.

Ruger brachte vor kurzem drei weitere Modelle der .22 long rifle-Serie Wrangler von Single-Action-Revolvern mit einem Birdshead-Griffstück (“Vogelkopf”) auf den Markt. Diese erschwinglichen und zuverlässigen Feuerwaffen sind in drei attraktiven Cerakote-Farben erhältlich: Schwarz, Silber und gebrannte Bronze. Die neuen kompakten sechsschüssigen Modelle werden mit modernen CNC-Bearbeitungsmethoden hergestellt und verfügen über einen kaltgeschmiedeten 95-mm-Lauf, der sich ideal für den Spaß auf dem Schießstand im Western-Stil eignet. Und zusammen mit der günstigen Randfeuer-Munition ist der Preis mit nur 279 Dollar das geringste Problem.

7-ruger

6. The Luger Pistol

Die Pistole Parabellum – auch bekannt als Luger – wurde von 1898 bis 1948 in verschiedenen Konfigurationen angeboten. Es ist die Pistole, die die 9-mm-Parabellum/Luger/9×19-mm-Patrone berühmt und heute zur beliebtesten Pistolenpatrone der Welt gemacht hat. Die Luger wurde von der deutschen Armee im Ersten und Zweiten Weltkrieg eingesetzt und ist in gewisser Weise zu einem Symbol für Nazideutschland geworden. Aus diesem Grund war es eine langjährige Lieblingspistole für Hollywood-Bösewichte. Die Luger und ihr einzigartiges Betriebssystem starben im Wesentlichen am Ende des Zweiten Weltkriegs, aber zu diesem Zeitpunkt hatte sie bereits Geschichte geschrieben.

Möchten Sie Pistolen oder Pistolenzubehör erwerben? Dann sind Sie hier genau richtig, besuchen Sie einfach unsere Shop-Seite. Wir haben alles, was Sie sich wünschen. Sie können uns auch kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten, und wenn Sie mehr über uns wissen möchten, lesen Sie unsere Informationen über uns

Glock 27 gen 5

Holen Sie sich die authentische Glock 27

6. Savage Stance 

Savage stellt nach mehr als einem Jahrhundert wieder eine Handfeuerwaffe vor: die Stance im Kaliber 9 mm Luger.

Das letzte Mal, dass Savage eine Pistole auf den Markt gebracht hat, ist mehr als ein Jahrhundert her. Nach all diesen Jahren mussten sie es also gleich richtig machen: Die neue Savage Stance ist eine mikrokompakte 9-mm-Pistole, zum täglichen Führen (“Every Day Carry”, EDC). Sie wird in drei Farbvarianten (Black, Flat Dark Earth und Gray), mit oder ohne manuelle Sicherung und wahlweise mit Standardvisier, Nachtsichtgerät oder einem Paket mit rotem Viridian-Laser angeboten. Die Waffe folgt allen modernen Trends im Design von Pistolen, einschließlich eines abnehmbaren Gehäuses als serienmäßige Komponente der Pistole. Der Lauf aus rostfreiem Stahl ist 81 mm lang und der Magazinauslöser und der Schlittenverschluss sind beidseitig bedienbar. Modelle mit beidseitiger manueller Sicherung sind ebenfalls erhältlich. Die Stance wird mit 2 Magazinen mit einer Kapazität von 7, 8 oder 10 Schuss geliefert. Die Waffe ist auch mit Nacht-oder Standard-Visier-Optionen, oder in einem Paket mit einem Viridian E-Series roten Laser angeboten. Die US-Preise liegen bei 479 Dollar für die Versionen mit Standardvisier, 548 Dollar für die Version mit Nachtsichtgerät und 561 Dollar für das Laserpaket (sofern waffenrechtlich am Wohnort zugelassen). 

5. KelTec P15

Die KelTec P15 ist die derzeit schmalste 9×19 Double-Stack-Pistole: nur 22 mm breit.

Der Hersteller behauptet, sie sei “die leichteste, schmalste Doppelreihen-9mm auf dem Markt”: Die P15 Pistole von KelTec wiegt nur 396 g, ist lediglich 22 mm breit und hat aber eine Magazinkapazität von 15+1. Der Lauf ist 4″/101,6 mm lang. Die Pistole mit Schlagbolzenschloss und Polymerrahmen verfügt über ein Visier mit Leuchtdioden. Der Lauf ist 4″/101,6 mm lang. Die P15 wird mit zwei Magazinen geliefert, eines für eine zum Patent angemeldete Kapazität von 15 Schuss, das andere für 12 Schuss zur besseren Tarnung. Die Hi-Viz-Visierung umfasst ein Tritium- und Glasfaservisier und eine voll einstellbare Tritium-Doppelkimme. Sicherheit und Magazinauslöser sind beidhändig. Die Preisempfehlung für den US-Markt für die KelTec P15 beträgt 425 Dollar.

Möchten Sie Pistolen oder Pistolenzubehör erwerben? Dann sind Sie hier genau richtig, besuchen Sie einfach unsere Shop-Seite. Wir haben alles, was Sie sich wünschen. Sie können uns auch kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten, und wenn Sie mehr über uns wissen möchten, lesen Sie unsere Informationen über uns

Advert

Zastava ZPAP85 AK Pistol 5.56 NATO/223, 10″ Chrome Lined Barrel, Dark Wood, Buldged Trunnion 30rd Mag1.5 mm receiver , chrome lined barrel

4. Taurus G3X

Die Taurus G3X ist eine Hybridversion mit dem G3-Rahmen und dem kurzen G3C-Schlitten. 

Nennen Sie es ein “Hybrid”- oder “Crossover”-Modell – das Ergebnis ist dasselbe: eine verdeckt zu tragende Handfeuerwaffe mit einer größeren Grifflänge für besseren Komfort und mehr Kapazität. Die neue 9-mm-Taurus G3X verfügt über den Full-Size-Rahmen des G3-Modells und den kompakten Schlitten einer G3C. Sie verwendet ein 15-Schuss-Magazin, ist aber auch mit den 17-Schuss-Magazinen der Taurus G3 kompatibel. Die G3X ist eine Pistole mit Polymerrahmen und Schlagbolzenabzug, die nur einen Abzug mit integriertem Züngel nach Glock-Art, aber keine manuelle Sicherung besitzt. Der US-Preis zumindest ist attraktiv: 343 Dollar, inklusive zwei 15-Schuss-Magazinen. 

3. Smith & Wesson CSX

Smith & Wesson hat sich daran erinnert, dass es einmal eine Zeit gab, in der Pistolen ganz aus Metall waren und einen deutlich sichtbaren Außenhammer hatten. Hier ist die kleine CSX im Kaliber 9×19.

Eine weitere 9-mm-Mikro-Pistole in unseren Top Ten. Diesmal handelt es sich jedoch nicht um eine Pistole mit Polymerrahmen und Schlagbolzen: Die Smith & Wesson CSX ist eine ganz klassische Ganzmetallpistole mit Hammerzündung, einem 79-mm-Lauf und einer Kapazität von 10+1 Patronen mit einem kurzen Magazin oder 12+1 Patronen mit einem Magazin in normaler Länge. Die CSX ist auf einem Rahmen aus Aluminiumlegierung mit austauschbaren Polymer-Rückenriemen aufgebaut. Die manuelle Daumensicherung und der verlängerte Slide Stop sind beidhändig bedienbar.

Smith & Wesson CSX

2. Die “High Power”-Pistolen von FNSpringfield Armory und Girsan

SHOT Show 2022: Nicht weniger als drei verschiedene Hersteller haben das HP35-Design wiederbelebt. Hier die Version SA-35 von Springfield Armory

Auf Platz eins unserer Top Ten finden wir eine Handfeuerwaffe, die überraschenderweise fast 90 Jahre alt ist – die hochgelobte High Power, ein Entwurf von John Moses Browning aus dem Jahr 1926, der von Dieudonné Saive 1935 perfektioniert wurde. Genauer gesagt, handelt es sich um drei High Powers. Auf der SHOT Show boten nämlich mindestens drei Hersteller ihre eigene Version der HP an: die türkische Girsan mit dem Modell MC P35, Springfield Armory mit der SA-35 und FN selbst mit einer völlig neuen Version der High Power, die sich durch Verbesserungen bei der Ergonomie und Feuerleitung, der Präzision und einer größeren Magazinkapazität auszeichnet. Nachdem sie jahrzehntelang im Schatten der anderen legendären Erfindung von John Moses Browning (der 1911) stand, kommt die High Power in diesem Jahr 2022 endlich wieder ans Licht.

1. Colt 1851 Marinerevolver
1851: Der Colt-Revolver
1851: Das Colt Revolver Wiki Commons

Der Colt Navy Revolver wurde von 1850 bis 1873 hergestellt und veränderte die Kriegsführung und die Welt. Viel leichter als der Colt Dragoon von 1847 und ursprünglich als „Ranger“ bezeichnet, wurde der Colt Navy von Kavalleriesoldaten, Partisanenrüpeln und Revolverhelden wie Jesse James und Wild Bill Hickock verehrt. Der Revolver blieb lange nach der Einführung der modernen in sich geschlossenen Patrone beliebt. Die Colt Navy ist eine legendäre Seitenwaffe und könnte als die erste echte Kampfpistole angesehen werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Cart

Your Cart is Empty

Back To Shop